BIOGRAFIA

ANNA LORO

Anna Loro geboren in Desenzano del Garda ( Italien), hat am Konservatorium von Verona bei Mirella Vita und Frankreich bei Pierre Jamet studiert. Nach dem Studium begann sie Ihre Karriere als Solistin, im Kammermusik- Ensemble und im Orchester. Als 1. Harfe spielt sie mit vielen Orchestern in Italien und international under der Leitung zahlreicher großer Dirigenten ( Claudio Abbado,G.Prètre,Lorin Maazel ,Myun-Whun Chung, Raphael Frübeck de Burgos, U.Benedetti Michelangeli,Nello Santi,M.Janson,A.Lombard, M. Jansons) Als Solistin und mit Kammermusik -Ensembles tritt Sie in ganz Europa , in Asien und Lateinamerika auf -und wird von der internationalen Kritik als einer der besten Harfenistinnen Italiens hervorgehoben. Neben der Instrumentalkariere ist Anna Loro als Dozentin aktiv, u.a.als Professorin am Konservatorium "L. Marenzio" von Brescia und als Dozentin in zahlreichen Meisterkursen , u.a. in London , Strasbourg, Tokyo, Montecarlo,Zaragoza, und Buenos Aires. Für bekannte Internationale Wettbewerbe,wurde Sie in die Jury gebeten , u.a. In Paris und Tokyo...

Maestro Pierre Jamet schrieb über sie: "Anna Loro ist eine große Harfenistin , die in der Lage ist , Ihre Zuhörer in Bann zu schlagen mit der musikalischen Intelligenz Ihrer Interpretationen und die Faszination, die von Ihrem Klang ausgeht ... Ich betrachte sie als eine großartige Vertreterin der Italienischen Harfen-Tradition".

Download Curriculum PDF